Vini-Yoga / Tanz- und Bewegungstherapie / Esalen Massage

Körper, Atem und Geist in Einklang bringen

Vini -Yoga
Yoga hat seine Wurzel in einer sehr alten und bewährten indischen Yoga Tradition und ist den Bedürfnissen der Menschen in der heutigen Zeit angepasst.
Die sanfte Übungsweise hat eine tiefgreifende Wirkung welche sich durch anhaltende Achtsamkeit und Konzentration während der Übungspraxis entfaltet.

Ziel ist es, die innere und äussere Balance wieder herzustellen und wieder zur eigenen inneren Kraftquelle zurück zu finden. Die Vini Yogapraxis eignet sich für Anfänger sowie auch für Menschen mit Yogaerfahrungen und hilft, sich im Strudel der alltäglichen Herausforderungen besser zurecht zu finden.

Tanz- und Bewegungstherapie 
Die Tanz- und Bewegungstherapie ist eine ganzheitliche Methode die den Menschen da abholt wo er gerade steht. Die Körperweisheit wird durch bewusst machen und erleben der persönlichen Bewegungssymbolik mit einbezogen. Ziel ist es, zu einem tieferen Verständnis für sich und/oder einer Situation zu gelangen. Dadurch wird die eigene Entwicklung gefördert und das Selbstwertgefühl unterstützt und gestärkt.

Esalen Massage
Diese wohltuende Massage wirkt beruhigend auf das Nervensystem und lässt den Körper wieder weicher, beweglicher und durchlässiger werden. Sie ermöglicht ein tiefes Aufatmen durch alle Schichten des Seins.
Zentrale Elemente der Esalen Massage sind lange und verbindende Ausstreichungen über den ganzen Körper.
Weitere Bestandteile der Esalen Massage sind Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen, leichtes Wiegen des Körpers und tiefe Arbeit mit sanftem Druck auf Muskeln und Bindegewebe (Faszien).
Damit können körperliche Verspannungen, sowie mentale und emotionale Blockierungen gelöst werden.
Der Körper reguliert sich wieder selbst und die Lebenskraft kommt ins Fliessen.

MarzaClaudiaClaudia Pia Marzà
Dipl. Yogalehrerin YCH/EYU
Dipl. Tanz-und Bewegungstherapeutin

Einzelstunde und Gruppenkurse

Tel. 079 740 23 02 / E-Mail: mail@tanzundtherapie.ch

Copyright © 2012 Praxis Brunnenweg | Alle Rechte vorbehalten